Rabatt: 2 € pro Karteninhaber und Tour

Berlin Street Art Tour

Die Amerikaner mögen der Welt die Street Art geschenkt haben, aber perfektioniert wurde sie in Berlin. Angefangen in den 60er Jahren, als sie an der Mauer malten, bis hin zu Berlins hedonistischer Blütezeit in den 1990er Jahren, sind Künstler aus aller Welt in die Hauptstadt gekommen, um ihre Spuren zu hinterlassen.

Unser Team von Street Art-Experten ist immer auf dem Laufenden, was es Neues gibt, wer wer ist und wo man die frischesten und schönsten Werke sehen kann, die Berlin zu bieten hat. Das bedeutet, dass diese Tour der beste Weg für Sie ist, die versteckten Ecken zu finden, die die meisten Besucher nie zu sehen bekommen.

Entdecken Sie Berlins Outdoor-Galerien

Diese Tour führt Sie quer durch die Stadt, zu Fuß und unterirdisch mit Berlins kultiger gelber U-Bahn. Sie verlassen das Stadtzentrum und gelangen in die Stadtteile, die Berlin zu einer Weltklasse-Stadt für Kunst, Design und, nun ja, Spaß gemacht haben! Dort sehen Sie die riesigen Wandbilder, kleinen Aufkleber und geheimen Schablonen, die die sich ständig verändernde Berliner Straßenkunstszene ausmachen. Probieren Sie mal etwas anderes aus. Sehen Sie die schräge und wunderbare Seite von Berlin!

Tour wird in Deutsch und Englisch angeboten.

Dein Vorteil mit dem QueerCityPass Berlin2 € Rabatt

Standort

© Bildrechte / Photo Credits: original berlin walks

Sonderöffnungszeiten

samstags 12:00 Uhr